Das Triebtal bei schlechtem Wetter

Das Triebtal bei schlechtem Wetter

Markus Götz

Das Triebtal bei schlechtem WetterAuch bei schlechtem Wetter macht es Spaß das Triebtal zu erkunden. Nebelschwaden ziehen über den kleinen wilden Bach Trieb. Wenn man Glück hat und sich ruhig und leise verhält, kann man auch das eine oder andere Tier sehen. Ob idyllisch oder romantisch, es ist ein Genuss in diesem Tal spazieren oder wandern zu gehen. Auch für größere Touren ist dieses Naturschutzgebiet gut geeignet, da es an die Talsperre Pöhl grenzt und man im Anschluss durch das Elstertal weiter laufen kann.

Weitere Beiträge zum Thema Triebtal

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

5 votes, average: 4,00 out of 55 votes, average: 4,00 out of 55 votes, average: 4,00 out of 55 votes, average: 4,00 out of 55 votes, average: 4,00 out of 5 (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00)
Du musst registriert und angemeldet sein um Abstimmen zu können.
Tag Cloud